Arthur Janzen

Ich hatte bei Professor Arthur Janzen bereits zwei Mal die Kurse in Engers am Rhein und den internationalen Gesangskurs in Münster besucht und am Morgen nach dem Abschlusskonzert am 10. August 2014 in Münster meinte ich zu ihm:“ Du wirst mich nicht mehr los! Ich nehme jetzt Privatunterricht bei dir.“ Seitdem arbeiten wir Woche für Woche erfolgreich zusammen und es ist ihm gelungen meine technischen Probleme zu lösen. Dafür hat sich der lange Weg von Frankfurt nach Langenfeld immer gelohnt.

Der Gesangslehrer, der vor allem ein Gesangstechniker, ist die eine Seite, aber der Mensch dahinter ist genau so bewundernswert.

Außer, dass Arthur vielleicht der einzige Gesangslehrer ist, der Kühe melken kann, wäre natürlich seine überaus erfolgreiche Gesangskarriere zu erwähnen. Weitere Infos dazu hier: http://www.mozart-w-a.de/index.php?id=253
Die Aufnahme der Winterreise mit Hans Joachim Erhard am Klavier ist für mich persönlich die beste von allen und sie hätte es verdient, wieder von einer Plattenfirma neu herausgebracht zu werden.

Legendär sind für mich Arthurs „dummen“ Sprüche wie:
„Vorne ist hinten“
„Wenn etwas fest ist, dann lass einfach los!“ und vor allem:
„Klappe auf und singen“. Da kann dann wirklich gar nichts mehr schief gehen!

Kontakt: profa.janzen@web.de